Die DGBS wurde 1999 als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen. Sie ist ein unabhängiger, trialogisch aufgestellter Verband, der den Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen, Angehörigen, Professionellen sowie allen am Gesundheitswesen Beteiligten fördert.

Hauptanliegen ist es, die Bedürfnisse von Menschen mit einer Bipolaren Störung in Öffentlichkeit und Gesundheitspolitik zur Geltung zu bringen sowie die Forschung, Fortbildung und Selbsthilfe zu fördern.

The DGBS was launched as a non-profit organization in 1999. It is an independent, trialogisch be imputed association that promotes the exchange of experience between those concerned, relatives, professionals and all parties involved in healthcare.

Main concern is to bring the needs of people with bipolar disorder in public health policy and to bear and to promote research, training and self-help.

Translate »